Seminar: Individualisierte zahnärztliche Lokalanästhesie - Wissenswertes für die Praxis
Termin: 26.11.2022, 15:00 - 19:00 Uhr
Ort: Landshut
Referent/in: Prof. Dr. Dr. Peer Kämmerer MA
Preis: 259,00 € zzgl. MwSt.
Beschreibung: Die intraligamentäre Anästhesie als primäre Lokalanästhesie

In der zahnärztlichen Praxis ist die Lokalanästhesie die dominierende und unerlässlichste Form der Schmerzausschaltung.
In der Fortbildung wird auf die Grundlagen der Schmerzentstehung, den Wirkmechanismus der gängigen zahnärztlich verwendeten Lokalanästhetika und auf die verfügbaren Applikationstechniken eingegangen. Es werden für die lokalanästhetischen Substanzen als auch für die Injektionsmethoden und Techniken sowohl immanente Vor- und Nachteile als auch mögliche lokale und systemische Komplikationen im Einzelnen erläutert.
Insbesondere wird die aktuelle Transformation der intraligamentären Anästheise von der sekundären zur primären Anästhesieform mit ihren Vor- aber auch Nachteilen thematisiert und zusammen mit ihrer Evidenz anhand von klinischen Beispielen und im Hands-on-Kurs verdeutlicht. Ebenso werden Anästhesieversager, sowie weiterführende Methoden der Sedierung, Anxiolyse und Schmerzausschaltung besprochen.
Zielgruppe: Zahnarzt


anmelden