Seminar: Parodontale - und periimplantäre Erkrankungen, was gibts Neues? + Alternative Therapiestrategien in der Zahnarztpraxis
Termin: 19.10.2022, 15:00 - 19:00 Uhr
Ort: Trans World Hotel Columbus Seligenstadt
Am Reitpfad 4
63500 Seligenstadt-Froschhausen
Referent/in: Univ.-Prof. Dr. med. dent. habil. Thorsten Auschill
Preis: 179,00 € zzgl. MwSt.
Beschreibung: Themenschwerpunkte des Vortrags von Univ.-Prof. Dr. Thorsten M. Auschill, MBA:

Ziel dieser Veranstaltung ist es, aktuelle und neue Ansätze auf dem Gebiet der parodontalen- und periimplantären Erkrankungen praxisnah zu vermitteln. Hierbei wird auf die neue Klassifikation der Parodontalerkrankungen wie auch auf die neuen Leitlinien eingegangen, diese praxisrelevant dargestellt und in ein aktuelles Konzept für die antiinfektiöse Therapie eingearbeitet. Darüber hinaus werden Entscheidungshilfen entwickelt und den Teilnehmern praxisnahe Handlungsempfehlungen anhand von Fallbeispielen gegeben.

- Update und aktueller Stand der antiinfektiösen Therapie
- Biofilmmanagement
- welche Begleittherapie sind sinnvoll
- Ästhetik in der PA
- Prävention und Therapie periimplantärer Erkrankungen
- Fallbeispiele aus der Praxis für die Praxis

Themenschwerpunkte des Vortrags von Dipl. Biologe Wolfgang Falk:

• Orales Mikrobiom – ein Wunderwerk der Natur
• Externe Beeinflussung des Mikrobiom
• Therapie mit Probiotika
• Therapie mit Nosoden bzw. Autovaccine
• Therapie mit ätherischen Ölen
Zielgruppe: Zahnarzt


anmelden